Altstadt Visp

Das alte Visp entwickelte sich in der hügligen Zone, weil es bis etwa vor 120 Jahren im Talgrund immer wieder Überschwemmungen gab. Die Rhone und die Vispa wurden dann korrigiert, ausgebaut und kanalisiert. Damit wurde das ganze Gebiet frei zur Bebauung. Ein weiterer Grund, warum man auf der Anhöhe baute, war der kriegerische Druck auf das Oberwallis. Auf einer Anhöhe mit Ringmauern konnte man sich besser verteidigen. Mehrere Feuersbrünste im 13. oder 14. Jahrhundert und die grosse Feuersbrunst von 1518 zerstörten fast ganz Visp. So findet man nur noch einzelne Häuser, die vor 1518 gebaut worden sind.

Intressiert? Buchen sie jetzt Ihre persönliche Altstadtführung für Sie und Ihrer Gruppe hier.

 

Altstadtführung "classic"

_1050614
  • Geführter Rundgang durch unsere wunderschöne Altstadt mit italienischem Ambiente.
  • Dauer: ca. 1H15min

Kosten: Total CHF 110.- für max. 20 Personen

 

Altstadtführung "plus"

_MG_4091
  • Geführter Rundgang durch unsere wunderschöne Altstadt mit italienischem Ambiente.
  • Weindegustation 4 Weine
  • Walliser Platte
  • Dauer: ca. 2H 30min

 Kosten: Total CHF 110.- für max. 20 Personen plus CHF 28.- pro Person

 

Altstadtführung "exlusiv"

_MG_4094
  • Geführter Rundgang durch unsere wunderschöne Altstadt mit italienischem Ambiente
  • Weindegustation mit 5 exklusiven Oberwalliser Raritäten, welche von Josef-Marie Chanton zu neuem Leben erweckt wurde. (Chanton Weine)
  • Cholera (Walliser Spezialität) oder alternativ auch Walliser Teller
  • Dauer ca. 2H 30min

 Kosten: Total: CHF 110.- für mind. 10 und max. 20 Personen plus CHF 32.- pro Person

 

Altstadtführung "premium"

_MG_7236
  • Geführter Rundgang durch unsere wunderschöne Altstadt mit italienischem Ambiente.
  • Exklusives Orgelkonzert von 30min. in der Dreikönigskirche
  • Weindegustation 4 Weine
  • Kleine Walliser Platte
  • Dauer: ca. 3h30min.

Kosten: Total CHF 290.- für max. 20 Personen plus CHF 28.- pro Person

 

Audio Guide durch Alt Visp

_MG_7200

Während den Öffnungszeiten des Tourismusbüros können für CHF 5.00 (Kinder bis 16 Jahre gratis) und gegen eine Hinterlegung der Identitätskarte der Audio-Guide ausgeliehen werden. Bei Kauf der CD (CHF 25.00) enfällt die Leihgebühr.

Nach dem Konzept von Franziskus Abgottspon ist eine CD mit dem Titel "Ein Rundgang durch die Burgschaft Visp" entstanden. Christian Fux hat einen informativen und unterhaltenden Text geschrieben, der von Franziskus Abgottspon gesprochen wird, eingebetttet in Ambiancen, die an den Originalplätzen in Kunstkopfstereophonie aufgenommen worden sind. Das Besondere an dieser Aufnahmetechnik ist, dass beim Anhören mit Kopfhörern die akustische Wirklichkeit sehr realistisch abgebildet wird. Hört man sich also diese CD über Kopfhörer an, fühlt man sich mitten in der Burgschaft Visp. Und macht man sich mit einem Audio-Guide auf den Rungang durch Alt-Visp, dann verschmilzt das, was auf der CD zu hören ist, nahtlos mit den Umweltgeräuschen, die einem unterwegs umgeben und begegnen.

Druckvorschau PDF Seite weiterempfehlen

Visp Tourismus
Balfrinstrasse 3
3930 Visp
Tel: +41 (0)27 946 18 18
Fax: +41 (0)27 946 18 19
info@visp.ch